Trailwald gesperrt

Hallo liebe MTB-Gemeinde,
leider war unser Vorstand gezwungen, unseren Trailwald mit den darin befindlichen Trails zur Benutzung zu sperren. Bitte lest seine Stellungnahme, die in unserer WhatsApp-Gruppe gepostet wurde, selbst und haltet Euch bitte daran. Unser Trailwald hat die Flurnummer 550 im Plan unten. Herzlichen Dank für Euer Verständnis.

Salve Gemeinde,
nur zum besseren Verständniss, bitte oben lesen, (damit ist eine Kopie des Pachvertrages gemeint, die als Bild in der WhatsApp war) muss ich Euch mitteilen, dass es momentan nicht möglich ist, die Strecken samt Hindernissen zu benutzen, mangels einer gültigen Versicherung. (Dies ist laut Pachtvertrag Bedingung zur Benutzung).
Ich muss daher, um den Hauptverein, mich und den Mitunterzeichner des Vertrages vor Schaden zu bewahren, die Strecke hiermit offiziell sperren.
Sollten sich Spendengelder auftun, um dies zu ermöglichen, können wir das evtl. wieder beleben.
Mir tut es leid, diesen Schritt machen zu müssen, aber momentan fällt mir nichts besseres ein.
Ich wünsche mir von Euch mehr Engagement, weil momentan alles auf ein paar Personen fällt und das einfach nur doof ist.
Überlegt es Euch und seit keine Unterlasser sondern Unternehmer.
Euer Harry.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.