Bitte, bitte . . .

. . . liebe Gastnutzer unseres Vereinsgeländes. Wir freuen uns wie ein Schnitzel, wenn ihr in unserem Trailwald Eure Skills macht und mit dem MTB unsere Lines befahrt. Wir investieren viel Arbeit und Geld, damit dies möglich ist. Ihr solltet aber bitte dann auch so fair sein, und zum einen darauf achten, dass ihr nichts zerstört (wie zum Beispiel einen wetterbedingt weich gewordenen Anlieger) oder auch mal kommen und nachfragen, ob ihr was helfen könnt. Gerne könnt ihr auch per Paypal an uns was spenden oder noch besser, ihr kommt zu uns in den Verein. Es sind wirklich nur ein paar Euro im Jahr Mitgliedsbeitrag, aber schon die würden uns sehr helfen. Viele, die regelmäßig bei unserem Gelände vorbeischauen, werden schon festgestellt haben, dass die meisten Hindernisse leider gesperrt sind, wenn keine Vereinsmitglieder anwesend sind. Nun wisst ihr den Grund und das muss doch nicht sein! Also, immer fair bleiben und viel Spaß beim shredden.

Lest Euch auch mal diesen Artikel durch: Der Weg ist das Ziel

Robert

Radl fahren, Stockschießen, Bogenschießen und Familie. Gibt´s was schöneres? Ach ja, und die Homepage der Gravity Riders pflegen. Ist doch klar!

Alle Beiträge ansehen von Robert →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.