Jump-Trail auf der Chicken-Line gefahren

War heute unterwegs und wollte eigentlich mit meinen Söhnen zusammen ein paar schöne Videos drehen. Leider hat irgendein Trottel nicht die Akkus der großen Kamera kontrolliert. Also machen wir morgen den großen Dreh. Da ich aber Lust zum Biken hatte habe ich die Jumpline ans Ende meiner Tour gehängt und mit meiner Action-Cam (leider mal als Versuch auf dem Lenker montiert, war eine blöde Idee) gefilmt. Da ich erstens ein großer Schisser bin, zweiten alleine war und drittens Corona verlangt, das man sich nicht verletzt, bin ich die Chicken-Line gefahren. Hat auch Spaß gemacht.

Posted by Robert

You may also like

Neue Tables, Teil 1
Posted on 4. Oktober 2021 by Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.